Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

1.    Anwendungsbereich / Vertragspartner:
Allen Rechtsgeschäften zwischen einem Verbraucher oder einem Unternehmer (nachfolgend „Kunde“ genannt) und éternel e.U. Baumgasse 32-I,  1030 Wien, Österreich (nachfolgend  „éternel“ genannt) liegen die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) in ihrer jeweils gültigen Fassung zugrunde.
Alle Bestellungen über den éternel Online Shop unter www.eternel.at sind grundsätzlich verbindlich und werden von éternel bestätigt.

Der Kunde erkennt diese AGB an und erklärt sich mit ihnen einverstanden, sobald er eine Warenbestellung vornimmt.
Im Rahmen des Einkaufs gelten die nachfolgenden AGB in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
Die AGB können von der Kunde für den Zweck der Online-Bestellung auf dem Rechner abgespeichert und/oder ausgedruckt werden.

2.    Vertragsschluss:
Im Online Shop von éternel kann der Kunde rund um die Uhr bestellen.
Die Darstellungen der Produkte im éternel Onlineshop stellen keine rechtlich verbindlichen Angebote seitens éternel dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren zum angegebenen Preis ab. Die Bestellbestätigung, die dem Kunden per E-Mail übermittelt wird, stellt keine Annahme des Angebots des Kunden dar, sondern dient ausschließlich der Bestätigung des Angebotseingangs beim éternel.
Die Vertragsannahme erfolgt durch éternel schriftlich oder durch Absenden der Waren an den Kunden.
éternel hat darüber hinaus die Möglichkeit die Bestellung des Kunden unter dem Vorbehalt einer längeren Lieferfrist als jener unter 3.1  schriftlich anzunehmen. In diesem Fall ist die Zustimmung des Kunden erforderlich. Sollte der Kunde nicht zustimmen, so hat éternel dem Kunden den Preis der betroffenen Waren zurückerstatten.
Kann éternel die Bestellung des Kunden nicht ausführen, weil die bestellte Ware nicht verfügbar ist, so wird éternel dies dem Kunden sofort nach Bekanntwerden dieses Sachverhaltes mitteilen. Bereits geleistete Zahlungen werden dem Kunden umgehend rückerstattet.

Hinweis:
–    Farbabweichungen zwischen den Abbildungen im Internet und der gelieferten Ware können durch die Farbwiedergabe des Rechners bedingt sein. Die farbliche Übereinstimmung wird nicht garantiert.
–    Preisangaben erfolgen nach bestem Wissen. Sollte éternel Website trotzdem einmal einen offensichtlichen Fehler, wie etwa Schreib- oder Rechenfehler aufweisen, behaltet sich éternel vor, den korrekten Preis zu verrechnen. In diesem Falle gewährt éternel  den Kunden ein sofortiges Rücktrittsrecht, sollten den Kunden damit nicht einverstanden sein.
–    Die Bestellung steht unter dem Vorbehalt richtiger und rechtzeitiger Rohstoffverfügbarkeit, sofern die mangelnde Rohstoffverfügbarkeit auf einer nicht von éternel zu vertretenden Nichtbelieferung basiert. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware wird den Kunden unverzüglich informiert sowie bereits erbrachte Gegenleistungen ebenso umgehend erstattet.

3.    Widerrufsrecht:

3.1         Der Kunde hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von Ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde éternel mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Der Kunde kann dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abgesendet wird.
Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware sind vom Kunden zu tragen.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen – zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen – zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

3.2     Folgen des Widerrufs
Wenn der Vertrag widerrufen ist, hat éternel alle Zahlungen, die vom Kunden erhalten wurde, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Kunde eine andere Art der Lieferung als die vom éternel angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrags beim Verkäufer eingegangen ist. Für diese Rückzahlung wird dasselbe Zahlungsmittel verwendet, das bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt worden ist, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. éternel kann die Rückzahlung verweigern, bis es die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er éternel über den Widerruf seines Vertrags unterrichtet, an éternel zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen abgesandt wird.
Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihm zurückzuführen ist.

3.3     Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück an:

éternel e.U.
Naturkosmetikmanufaktur
Inhaberin: Mag. Pharm. Sihame Aziz
Baumgasse 32-I
1030 Wien
Österreich
office@eternel.at

Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

 

Bestellt am:                       erhalten am:
Name des/der Verbrauchers:

Anschrift des/der Verbraucher:

Unterschrift des Verbrauchers

Ort, Datum:

 

4.    Lieferung:
Die Lieferung der Ware erfolgt an die angegebene Lieferadresse. Wir bemühen uns, die bestellte Ware innerhalb von 3-5 Werktagen ab Zahlungseingang zu versenden. Mit Versendung der Bestellung geht die Gefahr für die bestellten Waren, auf den Kunden über. Nimmt der Besteller die gelieferte Ware nicht ab, steht éternel nach fruchtlosem Ablauf einer Nachfrist von zwei Wochen das Recht zu, vom Vertrag zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung zu verlangen. Die gelieferten Waren sind auch in Fällen unerheblicher Mängel vom Besteller unbeschadet seiner Gewährleistungsrechte anzunehmen.

5.    Datenschutz / Nutzungsbestimmungen:
Für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Kundendaten werden unter Beachtung des Datenschutzes gespeichert und vertraulich behandelt. Der Kunde wird darauf hingewiesen, dass éternel die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wird, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Information erforderlich ist.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt éternel keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
éternel ist bemüht, ihr Webangebot stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. éternel übernimmt keine Haftung für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in ihrem Webangebot eingestellten Informationen, es sei denn die Fehler wurden vorsätzlich oder grob fahrlässig aufgenommen. Dies bezieht sich auf eventuelle Schäden materieller oder ideeller Art Dritter, die durch die Nutzung dieses Webangebotes verursacht wurden.
5.1 Registrierfunktion
Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich.

5.2 Cookies
Es werden Cookies verwendet um die Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies dienen der Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen und erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihres Passwortes oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Daten. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

5.3 Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

6.    Bezahlung:
Die im Onlineshop angegebenen Produktpreise verstehen sich brutto und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer), jedoch nicht die gesondert angegebenen Versandkosten (siehe 7).
Preisirrtümer vorbehalten. Ist der korrekte Preis höher, so wird der Kunde kontaktiert; ein Vertrag kommt in solch einem Fall nur zu Stande, wenn er zu diesem Preis kaufen möchte. Ist der korrekte Preis niedriger, so wird dieser Preis berechnet.
Derzeit bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten:

Vorkasse: Der Gesamtbetrag ist binnen 14 Tagen auf folgendes Konto zur Anweisung zu bringen:
Kontoinhaber: Mag. pharm. Sihame Aziz
Erste Bank der Österreichischen Sparkassen AG (Erste Bank Österreich)
BLZ: 20111
IBAN: AT352011129738684200
BIC: GIBAATWWXXX

Vorkasse
VISA
MasterCard
PayPal

7.    Versandkosten und Lieferung:
Der Standardversand nach Österreich, Deutschland und andere EU-Länder (inkl. Schweiz) ist auf der Homepage unter dem Punkt „Versand“ detailliert aufgelistet.
Die Lieferung der Waren erfolgt mittels Versand an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Die Kosten für einen etwaigen erfolglosen Versand hat der Kunde zu tragen.
Der Versand der lagernden Waren erfolgt innerhalb von 3-5 Werktagen, ab vollständiger Begleichung des zu zahlenden Betrages. Die Regellieferzeit für Lieferungen nach Österreich und Europa beträgt grundsätzlich von 2 bis 8 Werktage. Diese Versanddauer gilt als Richtlinie ab Beginn der Lieferung. éternel haftet nicht für den voraussichtlichen Liefertermin.
Sollten bei der Lieferung der Waren mehrere Teillieferungen nötig sein, so werden die Lieferkosten dem Kunden nur einmal verrechnet.
éternel trägt keine Verantwortung bei Vorliegen von Lieferhindernissen im Bereich von Zulieferern oder Herstellern. Wird die Lieferung oder die Einhaltung einer vereinbarten Lieferzeit durch Umstände unmöglich, die von éternel nicht zu vertreten sind, so ist éternel berechtigt, vom Vertrag ganz oder teilweise zurückzutreten. éternel wird den Kunden diesbezüglich unverzüglich in Kenntnis setzen. Schadensersatzansprüche sind für diesen Fall ausgeschlossen.
Wenn éternel die Ware übersendet, geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird.

8.    Eigentumsvorbehalt:
Bis zur vollständigen Bezahlung aller Waren aus derselben Bestellung bleibt die Ware Eigentum von éternel.

9.    Beanstandungen:
Eigenschaften der Produkte werden von éternel nicht zugesichert, es sei denn die Zusicherung erfolgt ausdrücklich. éternel haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Insbesondere stehen dem Besteller Schadensersatzansprüche wegen etwaiger Mangelfolgeschäden nur dann zu, wenn eine ausdrücklich zugesicherte Eigenschaft nicht vorliegt sowie durch die Zusicherung das Risiko des eingetretenen Mangelfolgeschadens ausgeschlossen werden sollte. Weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchem Rechtsgrund – sind ausgeschlossen.
Wir weisen darauf hin, dass unsere Produkte aus Naturstoffen in Handarbeit hergestellt werden. Die Produkte variieren somit in Form, Farbe, Gewicht, Geruch und Gestaltung. Beanstandungen hinsichtlich dieser Eigenschaften sind daher ausgeschlossen.
Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Montag bis Freitag von 09:00h bis 15:00h unter der Telefonnummer +43 699 12 62 30 64 sowie per E-Mail unter office@eternel.at

10.    Gerichtsstand:
Gerichtsstand ist Wien / Österreich

Stand vom 14.10.2016

GET OUR EMAIL LETTER

Subscribe to the Boutique mailing list to receive updates on new arrivals, special offers and other discount information.